Dienstag, Oktober 4, 2022

Vogelbeobachtung in Bremen

Entdecken Sie die Vogelbeobachtungsplätze in Bremen

Hier finden Sie die besten Gebiete für die Vogelbeobachtungen in Bremen

Vogelbeobachtung in BremenVogelbeobachtung an der Weser. In großer Vielfalt ist hier “Bremens” Vogelwelt auf Wiesen, Seen und Poldern vertreten.

Bläßralle, die kleinere Teichralle und Stockenten sind in diesem Gebiet überwiegend vertreten.

Meist sind Lachmöwen aber auch andere Möwen und vereinzelte Haubentaucher, die man sehr gut an der rotbraun-schwarzen aufgestellten Haube erkennen kann, an der Weser zu beobachten. Um den Eisvogel beim brüten zu beobachten wurde am Vogelbeobachtungsplatz Kuhgrabensee im Hollerland eine Eisvogelnisthilfe gebaut. Weiterhin lassen sich Eisvögel auch in der Uniwildnis am Kanal beobachten. Löffelenten, in größerer Zahl Pfeifenten und Kanadagänse fliegen gerne den Rastplatz am Kuhgrabensee an.

Empfehlenswert zur Vogelbeobachtung an der Bokhuchtinger Landstraße ist die Aussichtsplattform von der aus Kanada-, Bläß-, Brand- und Graugänse zu beobachten sind. Neben diesem angelegten Rastpolder gibt es einen weiteren, den Rastpolder Duntzenwerder, an der Mündung der Ochtum in die Weser. An diesen beiden Rastpoldern lassen sich aber nicht nur verschiedene Gänse beobachten, sondern auch viele unterschiedliche Entenarten.

Dazu zählen z.B. die kleine Krickente, Schnatter-, Stock-, Pfeif- und Spießenten. Von hier aus ziehen die Spießenten, nach einem kurzen Zwischenstop, weiter in ihre Brutgebiete. Rastende und balzende Kiebitze sind zwischen den Wasserflächen zu beobachten und mit viel Glück und Ausdauer vielleicht auch der Brachvogel.

Vogelbeobachtungsplätze

Borgfelder Wümmewiesen

Das Naturschutzgebiet Borgfelder Wümmewiesen liegt nordöstlich von Borgfeld und südöstlich von Lilienthal in der Wümmeniederung. Im Osten grenzt es an das Naturschutzgebiet Fischerhuder Wümmeniederung...

Ochtumniederung bei Brokhuchting

Das Schutzgebiet Ochtumniederung bei Brokhuchting liegt im Niedervieland südwestlich von Bremen. Durchzogen wird dieses Gebiet von der Ochtum, der Alten Ochtum sowie zahlreichen Gräben...

Hotspots in Bremen

Aus der Vogelwelt

Neue Vogelbeobachtungsplätze

Naturschutzgebiet Bargerveen

Die Moorschutzgebiete der Grenzbereiche Deutschlands und der Niederlande führt der Internationale Naturpark Bourtanger Moor-Bargerveen seit Jahren zusammen. Bargerveen liegt auf der niederländischen Seite des...

Vogelbeobachtung im Moor

Schweimker Moor und Lüderbruch

Das Schweimker Moor mit dem wieder vernässten Hochmoorkomplex bildet das Zentrum des Vogelschutzgebietes. Vom Land Niedersachsen und dem Landkreis Uelzen wurde in den 1980er...

Großes Torfmoor

Das Naturschutzgebiet Großes Torfmoor ist ein Hochmoor das gemeinsam mit dem Neuenbaumer Moor, dem Alten Moor und den Bastauwiesen eine ausgedehnte Moorniederung ergibt. Es...

Meistgelesen

Vögel beobachten in Bremen

.

error: © 2022 www.birding-germany.de